© Foto Raake 2017

Sensorreinigung

Wir reinigen Ihren Kamerasensor mit hochwertigen Reinigungswerkzeugen. Dabei gehen wir in 3 Schritten vor: Zuerst erfolgt eine Reinigung des Spiegelkastens mit einem Spezialpinsel. Danach wird der Spiegelkasten/Sensorbereich ausgesaugt. Sind trotzdem noch Verunreinigungen zu erkennen, gehen wir zur 2. Stufe mit dem speziellen Antistatikpinsel über. Erst wenn auch hiermit nicht alle Staubparikel beseitigt werden konnten, gehen wir zur chemischen Nassreinigung über. Extrem festsitzende Verunreinigungen werden entweder mit einem spezial Stempel entfernt oder bei noch hartnäckigeren Fällen mit einer speziellen Lösung angelöst und entfernt. Danach ist der Sensor staub- und schmutzfrei. Was nicht zu vermeiden ist, ist die Tatsache dass nach der Reinigung aus dem Inneren des Kameragehäuses oder vom Objektiv her wieder Staub auf den Sensor gelangen kann. Auspinseln, Aussaugen,  € 15,- Auspinseln, Aussaugen, und zusätzlich mit Antistatikpinsel € 35,- Auspinseln, Aussaugen, Antistatikpinsel, Staubstempel und zusätzlich mit Nassreinigung € 50,- Den Reinigungsaufwand machen wir nicht größer als nötig. Somit entstehen Ihnen keine unnötigen Kosten. Sie können vorher und nachher selbst per Sensorlupe bei uns vor Ort die erfolgte Reinigung prüfen (bei aufgeladenem Akku). Tipp: Bitte liefern Sie uns Ihre Kamera mit aufgeladenem Akku ab! Bei neueren Kameras (Ersterscheinung ab etwa Anfang 2011) bitte sicherheitshalber das Ladegerät mitgeben. Es gibt neuerdings Akkutypen die sich nicht mehr von Universalladegeräten aufladen lassen. Lassen Sie bitte eine Speicherkarte in der Kamera. Bearbeitungszeit ca. 1-3 Tage.